Bild ist nicht verfügbar

Mit Frau Jeanne Mukaruhogo, Afrika-Sprecherin der SOS-Kinderdörfer weltweit.
Vortrag und Gespräch ab 15 UhrCafé Namibia am 25.02.2018 im Gemeindehaus Hackenberg

Mit Frau Jeanne Mukaruhogo, Afrika-Sprecherin der SOS-Kinderdörfer weltweit.
Vortrag und Gespräch ab 15 Uhr

Mit Frau Jeanne Mukaruhogo, Afrika-Sprecherin der SOS-Kinderdörfer weltweit.
Vortrag und Gespräch ab 15 Uhr

Café Namibia am 25.02.2018 im Gemeindehaus Hackenberg

Im Rahmen der besonderen Gottesdienste am 1. Freitag im Monat feiern wir am Freitag, den 2. März um 18 Uhr in der Stadtkirche den Weltgebetstag aus Surinam unter dem Motto: Gottes Schöpfung ist sehr gut. Wir sind eingeladen, die Vielfalt dieses exotischen Landes kennenzulernen, Gott dafür zu danken und uns für die Bewahrung der Schöpfung einzusetzen. Johannes Geßner läßt fetzige südamerikanische Töne erklingen, das bewährte Catering-Team bietet landestypische Getränke (Ingwerbier) und Fingerfood (Espanadas) und Sie sind herzlich eingeladen mitzumachen!

Im Rahmen der besonderen Gottesdienste am 1. Freitag im Monat feiern wir am Freitag, den 2. März um 18 Uhr in der Stadtkirche den Weltgebetstag aus Surinam unter dem Motto: Gottes Schöpfung ist sehr gut. Wir sind eingeladen, die Vielfalt dieses exotischen Landes kennenzulernen, Gott dafür zu danken und uns für die Bewahrung der Schöpfung einzusetzen. Johannes Geßner läßt fetzige südamerikanische Töne erklingen, das bewährte Catering-Team bietet landestypische Getränke (Ingwerbier) und Fingerfood (Espanadas) und Sie sind herzlich eingeladen mitzumachen!

Im Rahmen der besonderen Gottesdienste am 1. Freitag im Monat feiern wir am Freitag, den 2. März um 18 Uhr in der Stadtkirche den Weltgebetstag aus Surinam unter dem Motto: Gottes Schöpfung ist sehr gut. Wir sind eingeladen, die Vielfalt dieses exotischen Landes kennenzulernen, Gott dafür zu danken und uns für die Bewahrung der Schöpfung einzusetzen. Johannes Geßner läßt fetzige südamerikanische Töne erklingen, das bewährte Catering-Team bietet landestypische Getränke (Ingwerbier) und Fingerfood (Espanadas) und Sie sind herzlich eingeladen mitzumachen!

Besonderer Gottesdienst am 1. Freitag im Monat
Bild ist nicht verfügbar

Neben unserer Homepage sind wir seit einiger Zeit auch bei Facebook vertreten!

Neben unserer Homepage sind wir seit einiger Zeit auch bei Facebook vertreten!

Neben unserer Homepage sind wir seit einiger Zeit auch bei Facebook vertreten!

Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:
- Einladung Christmas Rock
- Abschied von userem Gemeindezentrum Hasenberg
- Weltgebetstag
- Gottesdienste zur Weihnachtszeit

Bild ist nicht verfügbar

Foto: Doris Falkenroth

Unsere Gemeindepflegestation sucht Pflegefachkräfte
Bild ist nicht verfügbar

Examinierte Pflegefachkräfte (m/w) mit flexiblem Stellenumfang

Sie bringen mit:
Positive Ausstrahlung und Empathie
Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Diskretion
Einsatzbereitschaft, auch im Schicht-, Wochenend- und Feiertagsdienst

Arrow
Arrow
Slider

Ringstraße

bilder elterninfo 054k

Nr 12Personal

Leitung: Doris Falkenroth

Tel.: (02191) 6 27 64

Ringstraße 34

kita.ring[at]kirche-lennep.de

 "Jedes Kind ist anders,
jedes Kind ist wertvoll,
Gott hat es erdacht,
Gott hat es gemacht!"

Vor 110 Jahren wurde die wunderschöne
alte Villa gebaut und ist seit dem ein Haus
für Kinder im Alter von 2 bis 6 Jahren unter der Trägerschaft der Evangelischen
Kirchengemeinde Lennep.

Im Inneren strahlt das Haus viel Atmosphäre
aus und das Außengelände mit seinem hohen
Baumbestand bieten den Kindern viele
interessante Spielmöglichkeiten. Ein hoher
Palisadenzaun bietet Schutz vor dem Lärm
der Straße.

Fotos Elternab. 022 Sommer 12 2 002

Den 40 Kindern, die unsere Räumlichkeiten mit Leben erfüllen, steht das ganze
Haus zur Verfügung. In zwei Gruppen begleiten die Erzieherinnen ihren
Kindergartenalltag.

Wald 29.04.2011 035

Wasserspiel 12 007

Uns ist es wichtig, die Entwicklungsprozesse der Kinder zu fördern. Dabei steht der
Einklang des Kindes mit sich selbst im Vordergrund. Wir lassen Freiräume für eigene
Initiativen und ermutigen zu eigenem Handeln.

Unser Ziel sehen wir darin, dass sich die uns anvertrauten Kinder zu selbstbewussten,
sozial engagierten und verantwortungsbereiten Menschen entwickeln.

P2040030 - Kopie Sommer 12 028

Laufen, klettern, hopsen, springen...

Kinder brauchen Bewegung!

 Unser Außengelände bietet dazu viele interessante Möglichkeiten  

 
Bei den regelmäßigen Ausflügen in Park,
Wiese und Wald haben die Kinder, die Möglichkeit sich in freier Natur zu bewegen, und dabei gibt es viel zu entdecken!

Öffnungszeiten:

Montag - Freitag 07.15 - 16.00 Uhr

   
  Teamfoto Ringstraße 2017 

 Das Team der Kita Ringstraße